Newsticker
RKI registriert 1016 Neuinfektionen und 51 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Ellzee: 18-Jähriger bekommt auf Baustelle Stromschlag von nassem Kabel

Ellzee
29.07.2020

18-Jähriger bekommt auf Baustelle Stromschlag von nassem Kabel

Ein 18-Jähriger wollte seine Bohrmaschine vor dem Regen retten und bekam einen Stromschlag.
Foto: Jens Schierenbeck (dpa)

Ein 18-Jähriger wollte auf einer Baustelle sein Werkzeug vor dem Regen retten. Doch das Verlängerungskabel war offenbar schon zu nass geworden.

Ein 18-Jähriger arbeitete am Dienstagnachmittag als Aushilfe bei einer Zimmerei auf einer Baustelle im Katharinenweg in Ellzee. Als es plötzlich zu regnen begann, räumte der junge Mann alle Gerätschaften auf. Hierzu steckte er das Verlängerungskabel zu einer Bohrmaschine aus.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.