1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Engstelle: Van streift Wohnmobil

19.10.2011

Engstelle: Van streift Wohnmobil

3000 Euro Blechschaden ist bei einem Verkehrsunfall am Dienstag um kurz vor 19 Uhr in Ursberg entstanden. Laut Bericht der Polizei trafen sich an einer Engstelle wegen parkender Fahrzeuge ein Van und ein Wohnmobil in der Rudolf-Lang-Straße. Die 27-jährige Vanfahrerin wollte durch die Lücke fahren. Der Fahrer des Wohnmobils erkannte, dass es dabei eng werden könnte und blieb am rechten Fahrbahnrand stehen. Die Frau fuhr trotzdem weiter und streifte das Wohnmobil. (adö)

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren