1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Frische Sommerlaune zum Schuljahresende

Ringeisen-Gymnasium

24.07.2019

Frische Sommerlaune zum Schuljahresende

Cäcilia Jannetti und Jakob Kriener interpretierten als Solisten zusammen mit dem Chor Stücke aus dem Musicalfilm „La La Land“ von Justin Hurwitz.
Bild: Sebastian Heller

Beschwingtes Konzert mit zahlreichen Schulensembles in Ursberg

Überwältigend viele Zuhörer konnte Oberstudiendirektor Georg Gerhardt zum diesjährigen Sommerkonzert begrüßen, an dem wieder zahlreiche Schüler des Ringeisen-Gymnasiums der St. Josefskongregation in Ursberg mitwirkten. Der festliche Ringeisensaal bot zudem den richtigen Rahmen hierfür.

Zu Beginn stimmten die Orff-Rhythmusklassen der Unterstufe unter der Leitung von Andreas Altstetter mit fröhlichen Melodien das Publikum ein. Es folgten mit beachtlicher Stimm- und Instrumentalvielfalt das Vokalensemble Q11 unter der Leitung von Johanna Schwarzmann sowie die Streichergruppe und das Gesangsensemble „Capella Marian(n)a“, stilsicher geführt von Natalia Mai und Marianne Altstetter und am Flügel begleitet von Stefanie Joas und Johanna Schwarzmann.

Anschließend traten die Chorklassen der Unterstufe mit ihren Vorträgen auf. Unter der Stabführung von Stefanie Joas und Johanna Schwarzmann konnten alle drei Ensembles mit klarer und musikalisch ausgefeilter Stimmführung glanzvoll überzeugen.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Die Gesangssolisten Jessica Mehr, Denisa Raduca und Lucas Theil interpretierten mit überzeugender Stimmsicherheit. Begleitet wurden sie von einer Schülerband aus Christoph Mayer, Frederik Fischer und Karl Jannetti sowie von Johanna Walter und Sophie Spengler an den Querflöten.

Den Schlusspunkt setzten der Mittel- und Oberstufenchor sowie das Vokalensemble unter der Leitung von Johanna Schwarzmann. Mit den Highlights aus dem Musicalfilm „La La Land“ von Justin Hurwitz überzeugten gerade auch die Solisten Cäcilia Jannetti, Jakob Kriener und Nicolas Richter, begleitet von Elena Riendl, Katrin Mühleisen und Stefanie Joas am Flügel sowie Christoph Mayer am Schlagzeug. Die charmanten Erzählerinnen Helena Bäuml und Katharina Hufnagl führten gekonnt durch die Musicalhandlung.

Mit begeistertem Beifall des Publikums wurden die Akteure belohnt. Schulleiter Georg Gerhardt bedankte sich bei den Musiklehrkräften und allen mitwirkenden für diese musikalische Glanzleistung, die eine frische Sommerlaune versprühte. (zg)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren