Newsticker
Labordaten von Biontech: Booster nötig für Schutz vor Omikron
  1. Startseite
  2. Krumbach
  3. Handball: Die große Maxi-Jekle-Show bleibt unbelohnt

Handball
26.09.2021

Die große Maxi-Jekle-Show bleibt unbelohnt

Präsentiert sich zu Beginn dieser Landesliga-Saison in äußerst starker Verfassung: Maximilian Jekle, Torwart des TSV Niederraunau.
Foto: Ernst Mayer

Der Torwart des Handball-Landesligisten TSV Niederraunau zeigt in Allach eine Super-Leistung. Einen Erfolg verpasst sein Team dennoch - was Trainer Udo Mesch ärgert.

Diese Niederlage kam nicht überraschend, aber sie war unnötig deutlich – und womöglich wäre sie sogar zu vermeiden gewesen. Das jedenfalls deutete Trainer Udo Mesch nach dem 24:30 (13:12) seines TSV Niederraunau beim Topfavoriten der Handball-Landesliga, TSV Allach, an. „Es wäre mehr möglich gewesen“, ärgerte er sich nach dem Schlusspfiff und fügte hinzu: „Meine Hoffnung ist, dass wir aus den Fehlern lernen.“

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.