Newsticker

München überschreitet Corona-Grenzwert
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Hauptschule wird jetzt Mittelschule

23.07.2010

Hauptschule wird jetzt Mittelschule

Günzburg/München Alle Hauptschulen im Landkreis Günzburg werden sich im kommenden Schuljahr zu Mittelschulen weiterentwickeln. "Das zeigt, dass das neue Konzept der Mittelschule vor Ort gut angenommen wird", sagte der heimische Landtagsabgeordnete Alfred Sauter (CSU).

Die bisherigen Hauptschulen in Burgau, Jettingen-Scheppach und Offingen werden ab dem Schuljahr 2010/2011 zu Mittelschulen unter dem Dach des Schulverbundes Mittelschule "Mindeltal". Dem Mittelschulverbund "Donau-Günz" werden die Maria-Theresia-Mittelschule Günzburg, die Mittelschule Leipheim, die Freiherr-von-Stain-Mittelschule Ichenhausen sowie die Mittelschule Wasserburg angehören.

Krumbach und Thannhausen

Auch die Volksschulen (Hauptschulen) in Thannhausen und Krumbach werden ab dem kommenden Schuljahr zu Mittelschulen.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Zum neuen Schuljahr werden 61 Hauptschulen selbstständig den Status einer Mittelschule erreichen. Gut 500 weitere Hauptschulen werden sich in rund 230 Schulverbünden zu einer Mittelschule zusammenschließen. Insgesamt sind es bayernweit fast zwei Drittel aller Hauptschulen, die zum Schuljahr 2010/2011 allein oder im Schulverbund zu Mittelschulen werden.

Das Konzept der Mittelschule ist das Ergebnis eines Dialogs mit Schulleitern, Lehrern, Eltern und Schülern. "Die Schulen nehmen es so gut an, weil sie merken, dass dieses Konzept aus der Praxis heraus für die Praxis entwickelt wurde", sagte Landtagsabgeordneter Sauter. Die Mittelschule baue auf den Stärken der Hauptschule, nämlich Klassenlehrerprinzip und Berufsorientierung, auf.

Sauter: "Gemeinsames Ziel ist der Erhalt eines wohnortnahen, differenzierten und gerechten Bildungsangebotes von hoher Qualität im gesamten Landkreis Günzburg. Allen Schülern soll flächendeckend der Zugang zum gesamten Bildungsangebot der Mittelschule eröffnet werden."

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren