Newsticker
Labordaten von Biontech: Booster nötig für Schutz vor Omikron
  1. Startseite
  2. Krumbach
  3. Interview: Er ist Mr. Taekwondo: Heinz Gruber über seine Karriere und seine Ziele

Interview
05.06.2020

Er ist Mr. Taekwondo: Heinz Gruber über seine Karriere und seine Ziele

In einer ehemaligen Autowerkstatt hat Heinz Gruber seit einem Jahr seine Taekwondo-Schule in Krumbach. Hier unterrichtet er Schüler vom Kindes- bis zum Rentenalter. Anlässlich seines 70. Geburtstags sinniert er darüber, die Leitung seiner Schule langsam in andere Hände zu übergeben.
Foto: Alexander Sing

Plus Heinz Gruber hat den koreanischen Kampfsport in der Region und in Deutschland groß gemacht – auch als Funktionär wider Willen. Ein Gespräch mit dem Großmeister.

Herr Gruber, Sie haben vor über 50 Jahren mit Taekwondo angefangen. Zu der Zeit war dieser Kampfsport in Europa völlig unbekannt. Wie kommt ein junger Metzger aus dem kleinen Städtchen Krumbach auf die Idee, einen koreanischen Kampfsport zu lernen?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.