Newsticker
Bund und Länder planen Kontaktbeschränkungen für Ungeimpfte - Scholz für allgemeine Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Krumbach
  3. Kommentar: Er war ein Freund der Menschen

Kommentar
14.05.2016

Er war ein Freund der Menschen

Der kürzlich verstorbene Altbürgermeister von Krumbach, Willy Rothermel, wird am Samstag beigesetzt.
2 Bilder
Der kürzlich verstorbene Altbürgermeister von Krumbach, Willy Rothermel, wird am Samstag beigesetzt.
Foto: Peter Bauer

Mit 69 Jahren starb Krumbachs Altbürgermeister Willy Rothermel viel zu früh. Sein Wirken blieb in manchem unvollendet. Dennoch verlor er nie den Humor und blieb ein Menschenfreund.

Er blickt auf ein Bild seines Vaters, für Augenblicke ist Willy Rothermel mit seinen Gedanken allein. „Mein Vater wollte diese Abrechnung nicht“, sagt er dann fast unvermittelt. Das lange Gespräch mit Willy Rothermel über seinen Vater, den legendären Nachkriegslandrat Dr. Fridolin Rothermel, liegt rund zehn Jahre zurück. Willy Rothermel berichtet, wie sein Vater von den Nazis verfolgt, regelrecht aus seinen Ämtern gejagt wurde. Doch nach der Stunde Null 1945 sucht er nicht Rache, sondern eine neue Versöhnlichkeit in einer von Krieg, Gewaltherrschaft und Terror zerrissenen Gesellschaft. Fridolin Rothermels Botschaft der Versöhnlichkeit, der Toleranz, der Gelassenheit, auch des Humors sollte seinen Sohn Willy durch seine berufliche Laufbahn als Lehrer und seine politische Laufbahn gleichermaßen tragen, ihn sein ganzes Leben lang prägen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.