Newsticker
Bundesregierung hebt Reisewarnung für Corona-Risikogebiete auf
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Konzert: Zwei Musikvereine begeistern beim Konzert

Konzert
18.04.2019

Zwei Musikvereine begeistern beim Konzert

Als langjährige aktive Musiker aus Edelstetten wurden beim Gemeinschaftskonzert ebenso geehrt (von links) Tobias Hörmann, Mathias Miller, Leon Stieber, Elena Hofmann und der Vorsitzende des Musikverein Edelstetten Bernhard Sonner.
2 Bilder
Als langjährige aktive Musiker aus Edelstetten wurden beim Gemeinschaftskonzert ebenso geehrt (von links) Tobias Hörmann, Mathias Miller, Leon Stieber, Elena Hofmann und der Vorsitzende des Musikverein Edelstetten Bernhard Sonner.
Foto: Anton Geißler

„So klingt’s bei uns“ hieß es beim Gemeinschaftskonzert der Musikvereine Bleichen und Edelstetten

„So klingt’s bei uns“ – unter diesem Motto hatten der Musikverein Bleichen und der Musikverein Edelstetten Freunde der Volksmusik zu einem Gemeinschaftskonzert in das Vereinsheim Bleichen eingeladen. Mit einer Melodie, die vor allem den etwas Älteren noch in den Ohren klingen dürfte, war sie doch über Jahrzehnte die Erkennungsmelodie des Grand Prix der Volksmusik, begann das Konzert. „So schön ist Blasmusik“, eröffneten die Edelstetter Musikanten mit Dirigenten Sebastian Schwarz schwungvoll das Konzert. Nach der Begrüßung der zahlreichen Besucher durch den Vorsitzenden Stefan Puchta vom MV Bleichen ging es weiter mit der „Williams Polka“. „Hat nichts mit Alkoholischem zu tun“, erläuterte ironisch Dirigent Schwarz, der nicht nur unterhaltsam und informativ durch das Programm führte, sondern auch bei einigen Stücken auf der Trompete mitspielte.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.