Newsticker
Heiko Maas bringt Regel-Lockerungen für Geimpfte ins Spiel
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Krumbach: 80-Jährige zieht Handbremse nicht an - dann krachte es

Krumbach

22.12.2020

Krumbach: 80-Jährige zieht Handbremse nicht an - dann krachte es

Wenn man vergisst, die Handbremse anzuziehen, kann dies unangenehme Folgen haben (Symbolbild).
Bild:  dpa-infocom

Wenn man vergisst, die Handbremse nicht anzuziehen, kann dies üble Folgen haben. Wie es in Krumbach zu einem Unfall mit hohem Schaden kam.

Eine 80-jährige Pkw-Fahrerin fuhr in Krumbach aus einem Hofraum, stellte ihren Pkw ab und wollte noch die Tonne auf die Straße ziehen. Hierbei vergaß sie laut Polizei die Handbremse des Fahrzeuges anzuziehen. Das hatte Folgen. Der Pkw geriet auf der leicht abschüssigen Straße ins Rollen und prallte gegen einen parkenden Pkw. Es entstand ein Sachschaden von rund 2000 Euro, berichtet die Polizei abschließend. (zg)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren