Newsticker
Bund und Länder planen Kontaktbeschränkungen für Ungeimpfte - Scholz für allgemeine Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Krumbach
  3. Krumbach: Das ist geboten: Ein Rundgang auf der Krumbacher Kunstnacht

Krumbach
21.11.2021

Das ist geboten: Ein Rundgang auf der Krumbacher Kunstnacht

Dagmar Vogler nennt ihre Bilder auch Gute-Laune-Werke.
Foto: Manuela Rapp

Plus Die Kunstnacht in Krumbach findet nach dem Ausfall wegen der Corona-Pandemie im vergangenen Jahr wieder statt. Was geboten war am Samstagabend.

Eine einladende Geste, eine freundliche Begrüßung. Drinnen im Ausstellungsraum in der Franz-Aletsee-Straße ist es leer. „Es waren schon ganz viele Leute da“, sagt Gabriele Tuchel, deren Ehemann Rudolf „Neue Arbeiten“, so der Titel seiner Werkschau, zeigt. „Auch für morgen haben sich viele angemeldet.“ Die Schau des Krumbachers ist auch noch sonntags geöffnet. Doch zunächst wird der Impfnachweis kontrolliert. Außerdem herrscht Maskenpflicht. Natürlich.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.