Newsticker
RKI: 17.419 Neuinfektionen - Sieben-Tage-Inzidenz fällt auf 103,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Krumbach: Die KRU und ein Krumbacher „Friday for Future“

Krumbach
11.10.2019

Die KRU und ein Krumbacher „Friday for Future“

Eröffnung der KRU 2019: Unser Bild zeigt von links Hans-Peter Ziegler (Vorsitzender des Krumbacher Gewerbe- und Handelsvereins), Dr. Georg Nüßlein (Bundestagsabgeordneter), Landrat Hubert Hafner, Bürgermeister Hubert Fischer und Peter Henzler vom Bläserquintett des Musikvereins Krumbach, das die Eröffnungsveranstaltung musikalisch umrahmte.
3 Bilder
Eröffnung der KRU 2019: Unser Bild zeigt von links Hans-Peter Ziegler (Vorsitzender des Krumbacher Gewerbe- und Handelsvereins), Dr. Georg Nüßlein (Bundestagsabgeordneter), Landrat Hubert Hafner, Bürgermeister Hubert Fischer und Peter Henzler vom Bläserquintett des Musikvereins Krumbach, das die Eröffnungsveranstaltung musikalisch umrahmte.
Foto: Monika Leopold-Miller

Bei bestem Wetter wurde die große Mittelschwabenschau am Freitag eröffnet. Redner würdigen das große ehrenamtliche Engagement

Kein Zweifel, der Aufbau der KRU war eine Bewährungsprobe. Immer wieder lang anhaltender Regen und unangenehme Temperaturen erschwerten in den vergangenen Tagen die letzten Vorbereitungen der KRU. Aber dann dieser Auftakt, blauer Himmel, nahezu sommerliche Temperaturen. Und die Aussichten für die kommenden Tage sind schlichtweg exzellent. Ein idealer Rahmen für die große Mittelschwabenschau KRU, die am Freitag feierlich eröffnet wurde. Die Festansprache hielt der heimische CSU-Bundestagsabgeordnete Dr. Georg Nüßlein, einer der stellvertretenden Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren