Newsticker
Einzelhandel beklagt zunehmende Zahl von Angriffen auf Mitarbeiter bei Kontrolle von Impfnachweisen
  1. Startseite
  2. Krumbach
  3. Krumbach: Konstantin Eheim - ein Dirigent, zwei Kapellen

Krumbach
26.03.2019

Konstantin Eheim - ein Dirigent, zwei Kapellen

Gänsehautmomente und außergewöhnliches gesangliches Können vermittelte Alexandra Jörg in einigen Vorträgen im Konzertprogramm des Gemeinschaftskonzertes.
Foto: Werner Glogger

Im Stadtsaal Krumbach ließen der Musikverein Deisenhausen und die Musikvereinigung Ellzee/Ichenhausen beim Gemeinschaftskonzert ihr blasmusikalisches Repertoire erklingen. Fürs Publikum war es ein genussvoller Abend

Die Konzerte der heimischen Blaskapellen sind allesamt Garanten exzellenter Blasmusik und erfreuen sich ständig großer Beliebtheit, was in den Besucherzahlen deutlich zum Ausdruck kommt. Wenn dann gleich zwei Kapellen in einem Gemeinschaftskonzert musizieren, ist das Musikerlebnis noch größer. So war es auch am Wochenende, wo der Musikverein Deisenhausen zusammen mit einer Spielvereinigung des Musikvereins Ellzee und der Stadtkapelle Ichenhausen im Krumbacher Stadtsaal einen Musikgenuss im Doppelpack darbot.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.