Newsticker
Ampel-Bündnis will Olaf Scholz schon in Nikolauswoche zum Kanzler wählen
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Krumbach: Krumbach: Mit Zaunlatten zugeschlagen

Krumbach
01.09.2019

Krumbach: Mit Zaunlatten zugeschlagen

Am Sonntagmorgen kam es in einem Pkw in Krumbach zu einem Streit zwischen vier Männern (Symbolbild).
Foto: Flora Anna Grass (Symbolfoto)

Am Sonntagmorgen eskaliert in einem Pkw in der Krumbacher Luitpoldstraße ein Streit zwischen vier jungen Männern.

Am Sonntagmorgen, gegen 4.30 Uhr gerieten vier junge Mitfahrer eines Pkw auf der Krumbacher Luitpoldstraße aus noch unbekanntem Grund während der Fahrt in Streit. Hierbei kam es bereits zu Körperverletzungen, weswegen die Fahrerin den Pkw stoppte. Anschließend ging der Streit außerhalb des Pkw weiter. In diesem Zusammenhang rissen zwei der Beteiligten jeweils eine Zaunlatte eines angrenzenden Grundstückes ab und attackierten die anderen. Die Beteiligten erwarten nun laut Polizei Anzeigen wegen Körperverletzungsdelikten und Sachbeschädigung. Alle Beteiligten – bis auf die Fahrerin – waren alkoholisiert. (zg)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.