Newsticker
G7-Staaten wollen ärmeren Ländern mit 2,3 Milliarden Impfdosen helfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Krumbach: Krumbacher Gruppe strickt gegen die Kälte

Krumbach
20.10.2016

Krumbacher Gruppe strickt gegen die Kälte

Schon vor dem Saisonauftakt haben zahlreiche Leprastrickerinnen in Heimarbeit wertvolle Vorarbeit geleistet. Auf unserem Bild zeigen Irma Kratzmaier (links) und Hanna Narr die bunte Vielfalt gestrickter Hilfsgüter.
Foto: Hans Bosch

Wie 30 Frauen mit ihrer Arbeit Hilfsbedürftige schützen. Aber auch das freundschaftliche Gespräch kommt nicht zu kurz.

Auftakt ist heuer am Mittwoch, 26. Oktober: Im Pfarrheim Maria Hilf treffen sich bis April nächsten Jahres alle 14 Tage rund 30 Frauen aus den beiden Stadtpfarreien St. Michael und Maria Hilf ab 14 Uhr zum Leprastricken. „Viele freuen sich schon darauf“, sind sich die beiden Kontaktpersonen Hanna Narr und Irma Kratzmaier sicher, denn neben Stricken und Häkeln ist auch die Unterhaltung gewährleistet und so ergibt sich eine Gesprächsrunde, die gerade in den Wintermonaten für alle zu einer willkommenen Abwechslung wird.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.