Newsticker
Russland besetzt offenbar Stadt Sjewjerodonezk vollständig
  1. Startseite
  2. Krumbach
  3. Krumbach: Krumbacher Piloten zeigen sich gut in Form

Krumbach
31.08.2017

Krumbacher Piloten zeigen sich gut in Form

Die Teilnehmer des MLV Krumbach bei der 4. GPS-Weltmeisterschaft: Von links Artur Pfitzner mit „Arcus“, Roland Glogger mit „ASG 32“ und Dominik Hufnagl mit „ASG 32“. 

Bei der WM im GPS-Dreiecksfliegen für Großsegelflugmodelle in Gruibingen-Nortel erreichen drei Krumbacher respektable Plätze.

Der Segelflugplatz Gruibingen-Nortel bei Göppingen war vom 20 bis 26. August Austragungsort für die 4. Weltmeisterschaften im GPS-Dreiecksfliegen für Großsegelflugmodelle. Erstmals in der über 60-jährigen Geschichte der Abteilung Modellflugsport im MLV Krumbach waren bei dieser Veranstaltung auch drei Piloten des Vereins am Start.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.