Newsticker
Polens Präsident Andrzej Duda wirft der Bundesregierung Wortbruch vor
  1. Startseite
  2. Krumbach
  3. Krumbach: Krumbad: Schwester Monika gestorben

Krumbach
26.07.2019

Krumbad: Schwester Monika gestorben

Mit ihrer herzlichen Art war Schwester Monika für viele die „Seele des Krumbads“.
Foto: Hans Bosch

Sie war „eine Seele des Krumbades“. 21 Jahre stand sie in besonderer Verantwortung.

Ihr ganzes Ordensleben im Konvent der St. Josefskongregation Ursberg und für das Dominikus-Ringeisen-Werk tätig hat sie dem Dienst praktizierter Nächstenliebe gewidmet: Schwester Monika (Berta) Rogg war dabei über fünf Jahrzehnte die Sorge für die Menschen im Heilbad Krumbad anvertraut, die letzten zwanzig Jahre als leitende Oberin des Konvents. Dieser Tage ist Sr. Monika Rogg verstorben; sie wurde 78 Jahre alt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.