Newsticker
Achtmal ansteckender: Ministerpräsident Söder warnt vor Delta-Variante
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Krumbach: Künstlerinnen erringen in Krumbach Kunstpreise

Krumbach
13.04.2019

Künstlerinnen erringen in Krumbach Kunstpreise

Kunstpreisverleihung im Mittelschwäbischen Heimatmuseum Krumbach: Die Preisträgerinnen Hanna Sass (Mittelschwäbischer Kunstpreis) und Tanja Fender (Krumbacher Kunstpreis; mit Blumensträußen von links) stellten sich mit Stiftern zum Erinnerungsfoto. Dabei sind (von links) Lila Fogelstaller (Kult-Verein), Hubert Fischer (Bürgermeister), Hubert Hafner (Landrat) und Fenders Tochter Helena vor dem Werk „Schlaraffenland“.
2 Bilder
Kunstpreisverleihung im Mittelschwäbischen Heimatmuseum Krumbach: Die Preisträgerinnen Hanna Sass (Mittelschwäbischer Kunstpreis) und Tanja Fender (Krumbacher Kunstpreis; mit Blumensträußen von links) stellten sich mit Stiftern zum Erinnerungsfoto. Dabei sind (von links) Lila Fogelstaller (Kult-Verein), Hubert Fischer (Bürgermeister), Hubert Hafner (Landrat) und Fenders Tochter Helena vor dem Werk „Schlaraffenland“.
Foto: Annegret Döring

Künstlerinnen erhalten Mittelschwäbischen und Krumbacher Kunstpreis. Was die Werke interessant macht.

Absolut vielfältig in künstlerischen Werken, deren Techniken und deren Farbigkeit und Form zeigt sich wieder die renommierte jährliche Kunstausstellung des Kult-Vereins Krumbach im Krumbacher Heimatmuseum.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.