Newsticker
RKI meldet 10.696 Corona-Neuinfektionen und 115 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Krumbach: Literaturherbst: Aufregendes Leben in unruhigen Zeiten

Krumbach
30.09.2019

Literaturherbst: Aufregendes Leben in unruhigen Zeiten

Sabine Weigand präsentierte ihren neuen Historien-Roman „Die englische Fürstin“ in der Krumbacher Stadtbücherei.
Foto: Thomas Niedermair

Sabine Weigand stellte im Rahmen des Krumbacher Literaturherbsts ihren neuen Roman „Die englische Fürstin“ in der Stadtbücherei Krumbach vor.

Um Leben und Wirken, Lieben und Leiden einer willensstarken Persönlichkeit geht es in „Die englische Fürstin“, dem neuen Opus der fränkischen Bestseller-Autorin Sabine Weigand. Der fast 600 Seiten starke Historienroman ist Daisy von Pless (1873-1943) gewidmet, einer attraktiven Britin, die durch Heirat zur deutschen Fürstin wurde, als großzügige Gastgeberin prunkvoller Feste strahlender Mittelpunkt des europäischen Hochadels war und sich durch ihr Engagement im Sozial- und Gesundheitswesen für notleidende Grubenarbeiter in Schlesien als Wohltäterin bewährte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.