Newsticker
RKI registriert 74.405 Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 553,2
  1. Startseite
  2. Krumbach
  3. Krumbach: Man muss wagen, selbst zu denken

Krumbach
26.09.2016

Man muss wagen, selbst zu denken

Über die Emanzipation muslimischer Frauen diskutierten (von links) Magirus-Managerin Yasemin Arpaci, Moderator Marc Hettich und Buchautorin Sineb El Masrar auf der Bühne der Aula des Krumbacher Schlosses.
Foto: Dr. Heinrich Lindenmayr

Journalistin und Autorin Sineb El Masrar räumt beim Literaturherbst mit Klischees auf und ermutigt Frauen zur Emanzipation.

Man merkte Sineb El Masrar bei ihrer Lesung in Rahmen des „Literaturherbst Krumbach“ die Freude an, Klischees zu entlarven. Eine landläufige Vorstellung beispielsweise besage, eine Muslimin dürfe sich nur so weit von Ehemann und Herd entfernen, wie ein Kamel Schritte tun könne. Aber ein Kamel könne am Tag über 80 Kilometer laufen, und das sei im kleinräumigen Deutschland doch eine respektable Entfernung. Sineb El Masrar hat zwei Bücher über Rolle und Selbstverständnis muslimischer Frauen geschrieben, aus denen sie zum Auftakt der „Interkulturellen Woche des Landkreises Günzburg“ vorlas.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.