Newsticker
Maskenpflicht an bayerischen Grundschulen wird entschärft
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Krumbach: Öffnungen: In Krumbacher Gasthäusern und Geschäften ist die Freude groß

Krumbach
07.06.2021

Öffnungen: In Krumbacher Gasthäusern und Geschäften ist die Freude groß

Das Team des Stadthotels Kachelofen, mit Inhaber Herbert Haas, rechts, steht in den Startlöchern und freut sich, ab Mittwoch wieder Gäste zu empfangen.
Foto: Julia Plail

Plus Was in Krumbach dank der gesunkenen Corona-Zahlen jetzt wieder möglich ist und wie sich Wirte und Geschäftsleute auf Gäste und Kunden vorbereiten.

„Die Kunden wollen unbedingt wieder einkaufen!“, so beschreibt die Inhaberin der Wäscheboutique ProFi-Bra, Claudia Prommersberger-Fischer, die aktuelle Situation. Bereits mehrere Tage liegt die Inzidenz im Landkreis unter der 100-Marke. Das heißt, am Mittwoch ist es endlich so weit. Die Geschäfte im Kreis Günzburg können weitestgehend in den Regelbetrieb starten, ohne dass die Kundschaft sich vorher testen lassen muss, einen Impfpass vorlegt oder genesen sein muss.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.