Newsticker
RKI meldet 1008 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz liegt bundesweit bei 6,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Krumbach/Thannhausen: Unfall: Auf einer Thannhauser Kreuzung hat es gekracht

Krumbach/Thannhausen
11.06.2021

Unfall: Auf einer Thannhauser Kreuzung hat es gekracht

Bei einem Unfall in Thannhausen entstand ein Schaden in Höhe von rund 5600 Euro.
Foto: Alexander Kaya

Bei einem Verkehrsunfall in Thannhausen entsteht ein Schaden in Höhe von rund 5600 Euro.

Am Donnerstag, gegen 7.05 Uhr ereignete sich in Thannhausen ein Verkehrsunfall mit einem Gesamtschaden von rund 5600 Euro. Zur Unfallzeit befuhr eine 50-Jährige mit ihrem Pkw die Frühmeßstraße in nördlicher Fahrtrichtung. Als sie nach links in die Wiesenthalstraße einbiegen wollte, übersah sie laut Polizei den Pkw eines 19-Jährigen, der die Wiesenthalstraße befuhr und vorfahrtsberechtigt war. Beim Zusammenstoß der beiden Pkw wurde niemand verletzt.

Krumbach: 54-Jähriger fährt unter Alkoholeinfluss


Betrunken am Steuer: Am Donnerstag, 21.40 Uhr, wurde in der Babenhauser Straße in Krumbach ein 54-jähriger Mann einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei konnte laut Bericht der Polizei Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest fiel positiv aus. Da der festgestellte Wert im Bereich einer Straftat lag, musste eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein sichergestellt werden. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.