Bundestagswahl
Alle Hochrechnungen und Ergebnisse für alle Wahlkreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Krumbach: Wladimir Kaminer eröffnet den Krumbacher Literaturherbst

Krumbach
07.08.2019

Wladimir Kaminer eröffnet den Krumbacher Literaturherbst

Wladimir Kaminer kommt nach Krumbach.
Foto: Verlagsgruppe Random House

Russendisko-Autor bestreitet den Literaturherbst-Auftakt in der Raiffeisenbank Schwaben Mitte.

Am Montag, 16. September, um 19.30 Uhr ist es so weit: Wladimir Kaminer eröffnet den Literaturherbst 2019 in der Schalterhalle der Raiffeisenbank Schwaben Mitte in Krumbach, Luitpoldstraße 2. Mitte August erscheint sein neues Buch mit dem Titel „Liebeserklärungen“, aus dem er an der Literaturherbst-Eröffnung in der Raiffeisenbank in Krumbach vorliest. „Ich konstruiere keine Romane, wo die Helden sich am Anfang verlieren und am Ende zusammenkommen und zwischendurch lange aus dem Fenster schauen, sondern ich versuche, in meinem Leben und im Leben meiner Mitmenschen etwas zu erkennen, was einen gehobenen Wert hat“, so Wladimir Kaminer, der 1967 in Moskau geboren wurde.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.