Newsticker
Ja zur Ampel: Grüne stimmen für Koalitionsverhandlungen mit SPD und FDP
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Landkreis Günzburg: Demenz: Wenn Opa mit der Marmelade auf dem Tisch Kreise malt

Landkreis Günzburg
02.09.2019

Demenz: Wenn Opa mit der Marmelade auf dem Tisch Kreise malt

Sie gehören zum Organisationsteam der ersten bayerischen Demenzwoche: von links Regina Schütz und Alexandra Führer (beide von der Fachstelle für pflegende Angehörige im Landratsamt), Carolin Blank (Leiterin der Geschäftsstelle der Gesundheitsregion Plus), Johanna Herold (Seniorenbeauftragte des Kreises und Krumbacher VHS-Vorsitzende, Margarete Wachter (Klinikseelsorgerin in Krumbach) und Dr. Anneliese Hösch (Vorsitzende des Hospizvereins Krumbach und Leitende Geriaterin der Kreisklinik). Es fehlen Pflegedienstleiterin Christine Rau (Klinik Krumbach) und Monika Drexler (Einsatzleiterin beim Hospizverein).
Foto: Angelika Stalla

Vom 13. bis zum 22. September findet im Landkreis die erste bayerische Demenzwoche statt. Das Thema soll das Krankenhaus verlassen und an die breite Öffentlichkeit.

War es bislang der Weltalzheimertag, der jährlich in der Kreisklinik Krumbach mit einer Ausstellung oder einem Vortrag zum Thema Demenz seinen Niederschlag fand, so soll das Thema jetzt eine breitere Öffentlichkeit finden. Ausgerufen vom Bayerischen Ministerium für Gesundheit und Pflege wird es landkreisweit die erste bayerische Demenzwoche geben. Vom 13. bis zum 22. September werden Veranstaltungen im Kreis Günzburg stattfinden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.