Newsticker
Noch-Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) schlägt 2G für alle Lebensbereiche vor
  1. Startseite
  2. Krumbach
  3. Landkreis Günzburg: Die Ichenhauser Umfahrung führt in den Wald

Landkreis Günzburg
09.09.2016

Die Ichenhauser Umfahrung führt in den Wald

Wird es weiterhin Proteste gegen eine Ostumgehung von Kötz und Ichenhausen geben? Die Trasse soll nun teilweise im Wald verlaufen.
Foto: Bernhard Weizenegger (Archiv)

Die neue Trasse wird möglichst weit weg von der Wohnbebauung gelegt, um die Akzeptanz zu erhöhen.

Die Ortsumfahrungsdebatte führt in den Wald – und das im Wortsinn: Die neue Streckenführung der B16 zwischen Legoland und Ellzee soll künftig noch weiter von der Wohnbebauung weggelegt werden. Das erklärte jetzt der CSU-Landtagsabgeordnete Alfred Sauter gegenüber unserer Zeitung. Die Trasse werde möglichst am Waldrand oder direkt durch den Forst laufen und an das Kammeltaler Gemeindegebiet heranrücken. Damit soll den Bedenken aus der Bevölkerung Rechnung getragen werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.