Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 452, Drosten besorgt über Omikron-Variante
  1. Startseite
  2. Krumbach
  3. Landkreis Günzburg: Im Landkreis Günzburg entstehen mehrere Mini-Impfzentren

Landkreis Günzburg
17.10.2021

Im Landkreis Günzburg entstehen mehrere Mini-Impfzentren

Mit dem Wohnmobil auf Impf-Tour durch den Landkreis Günzburg. So konnten den Sommer über Menschen im Landkreis Günzburg ohne Termin gegen das Coronavirus geimpft werden.
Foto: Kirsten Wild

Plus Das Impfmobil fährt nicht mehr durch den Landkreis Günzburg. Dafür touren nun mobile Impfteams in neuem Modus und mit festen Stopps durch die Gemeinden

Eine gute Nachricht hat Thannhausens Bürgermeister Alois Held für alle noch nicht gegen das Coronavirus Geimpften. Auf seinem Facebook-Account verkündete er am Mittwoch: „Heute bekamen wir die Zusage, dass ab sofort bis auf Weiteres jeden Mittwoch auch in Thannhausen ein Impfzentrum eingerichtet ist. Also einfach zu den Öffnungszeiten zum Feuerwehrhaus kommen, ein Termin ist nicht notwendig! Ein Arzt zur Beratung ist natürlich vor Ort.“ Die Öffnungszeiten sind von 9-12 Uhr und von 12.30 bis 16 Uhr im Feuerwehrgebäude in der Robert-Bosch-Straße 14. Die Öffnungszeiten stehen auch im Internet auf der Homepage der Stadt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.