Newsticker
Maskenpflicht an bayerischen Grundschulen wird entschärft
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Landkreis Günzburg: Jugendliche stehlen Jeep und krachen gegen Hauswand

Landkreis Günzburg
26.10.2019

Jugendliche stehlen Jeep und krachen gegen Hauswand

Zwei 17-Jährigen aus dem Kreis Günzburg steht juristischer Ärger bevor: Die Jugendlichen stahlen einen Jeep, flüchteten vor der Polizei und krachten gegen eine Hauswand.
Foto: Julian Leitenstorfer (Symbolbild)

Für zwei 17-Jährige hatte eine Ausfahrt mit einem gestohlenen Jeep böse Folgen: Auf der Flucht vor der Polizei krachte der Wagen in Thannhausen gegen ein Haus.

Eine nächtliche Spritztour mit einem gestohlenen Jeep hat für zwei Jugendliche aus dem Landkreis Günzburg an einer Hauswand geendet. Die beiden 17-Jährigen hatten den Geländewagen aus einem Autohaus geklaut, wie die Polizei mitteilte. Eine Streife wollte die beiden Burschen in der Nacht zum Samstag stoppen. Statt anzuhalten gab der 17-Jährige am Steuer Gas. Nach wenigen Kilometern Verfolgung krachte der Jeep in Thannhausen mit hohem Tempo gegen eine Hauswand. Das Duo wurde schwer verletzt zur Beobachtung ins Krankenhaus gebracht. 

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.