Newsticker
RKI meldet knapp 1000 Neuinfektionen - Inzidenz steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Landkreis Günzburg: So wird Nachbarschaftshilfe in Krumbach und im Landkreis Günzburg gelebt

Landkreis Günzburg
13.12.2020

So wird Nachbarschaftshilfe in Krumbach und im Landkreis Günzburg gelebt

Edith Micheler (links) engagiert sich ehrenamtlich in der Krumbacher Nachbarschaftshilfe, deren Koordinatorin Sophia Schmid (Mitte) ist. Die Projektleitung hat das Freiwilligenzentrum „Stellwerk“ in Günzburg, das Inge Schmidt leitet.
Foto: Manuela Rapp

Plus Ehrenamtliche Helfer kümmern sich in Krumbach und dem ganzen Landkreis Günzburg um Menschen, die Unterstützung benötigen. Wie das auch in Zeiten von Corona funktioniert.

Edith Micheler packt ihre Zufriedenheit in kleine Päckchen. Die existieren nicht real, sondern in ihrem Kopf. Ihr Inhalt? Das kann mal ein nettes Wort oder eine verständnisvolle Geste sein – beispielsweise von Autofahrern, was ihr, die als Politesse arbeitet, viel bedeutet. „Ich ziehe aus jeder Situation das Positive für mich heraus. Man bekommt alles zurück“, sagt sie. Dafür sei nur etwas Geduld nötig. Eben weil sie so denkt, engagiert sie sich unter anderem ehrenamtlich in der Krumbacher Nachbarschaftshilfe.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.