Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt wieder und liegt jetzt bei 442,1
  1. Startseite
  2. Krumbach
  3. Landkreis Günzburg: Wenn ein Augenblick mehr als ein Leben zerstört

Landkreis Günzburg
20.05.2016

Wenn ein Augenblick mehr als ein Leben zerstört

Alle Rettungsversuche hatten keinen Erfolg.
Foto: Florian Ankner (Symbolbild)

Bei einem Unfall auf der B300 starb vergangenes Jahr ein Mann. Unter den Folgen leidet nicht nur dessen Familie. Jetzt hat sich das Amtsgericht damit befasst.

Strafprozesse sollen einem Geschehen einen Abschluss geben: Im Idealfall erhält der Schuldige eine angemessene Strafe, der Geschädigte kann mit dem entstandenen Unrecht abschließen, wird vielleicht sogar dafür entschädigt. Als Richter Daniel Theurer am Donnerstag die Verhandlung wegen fahrlässiger Tötung am Günzburger Amtsgericht beendete, trafen seine abschließenden Worte „Dann war’s das“ für keinen der Beteiligten zu. Nicht für die junge Frau, die im April vergangenen Jahres auf der B300 bei Edenhausen einen folgenschweren Unfall verursacht hat. Und auch nicht für die Familie des 55 Jahre alten Mopedfahrers, der dabei ums Leben kam.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.