Newsticker
Erster bayerischer Landkreis verschärft Corona-Regeln wegen steigender Inzidenz
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Landkreis: Zwei Königstitel gehen in den Süden

Landkreis
12.06.2016

Zwei Königstitel gehen in den Süden

Geleitet wurde die Proklamation von Gauschützenmeister Otto Regele, umgehängt bekamen Kreiskönige Marcell Grossmann aus Thannhausen (von links), Anja Hielscher aus Leinheim und Roland Rickmann aus Breitenthal die traditionsreichen Schützenketten aber von Oberbürgermeister Gerhard Jauernig (links), Landrat Hubert Hafner (zweiter von links) und Günzburgs Gauehrenschützenmeister Reinhold Kraus (rechts).
Foto: Sandra Kraus

Nachdem im Vorjahr der Schützengau Günzburg die Veranstaltung dominiert hatte, kommen die Sieger diesmal aus Breitenthal, Leinheim und Thannhausen.

Die Zahl der Kreismeister, die die Sportschützen auf den Schießanlagen in Günzburg und Ichenhausen ermittelt haben ist groß und genau das findet Gauschützenmeister Otto Regele gut so: „Der Schützengau Günzburg als Ausrichter legt Wert auf eine offene Gestaltung und möchte echten Breitensport im Landkreis anbieten.“ Genau 413 Starter wurden gezählt, 54 aus dem Gau Burgau, 283 aus dem Gau Günzburg und 76 aus dem Gau Krumbach.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.