Newsticker
Ämter melden 20.398 Corona-Neuinfektionen und 1013 neue Todesfälle in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Mann erschreckt als "Spiderman" Kinder an Grundschule in Krumbach

Krumbach

08.12.2020

Mann erschreckt als "Spiderman" Kinder an Grundschule in Krumbach

Mit einer "Spiderman"-Maske verkleidet hat ein Mann die Grundschule in Krumbach aufgesucht.
Bild: DPA

Mit einer "Spiderman"-Gesichtsmaske verkleidet hat ein Mann an der Grundschule in Krumbach für Unruhe gesorgt. Nun hat er sich entschuldigt.

Auf der Internetseite eines lokalen Radiosenders war zu lesen, dass in der Nähe der Grundschule in Krumbach ein „gruseliger Spiderman“ unterwegs sei, der Kinder ansprechen würde. Die Personalien der Person sind der Polizeiinspektion Krumbach eigenen Angaben zufolge bekannt.

Laut Polizei liegt kein strafrechtlich relevantes Handeln vor

Die Beamten nahmen bereits Kontakt zu dem Mann auf, teilte Polizei mit. Der Mann habe angegeben, dass hinter der Verkleidung mit der Gesichtsmaske des Spiderman keine böse Absicht gewesen sei. Er sagte gegenüber der Polizei zu, dies künftig zu unterlassen und entschuldigte sich, falls er ein Kind erschreckt haben sollte. Ein strafrechtlich relevantes Handeln lag der Polizei zufolge nicht vor. (zg)

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren