Newsticker

Macron verkündet zweiten Lockdown für Frankreich
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Mannschaft, Geräte – alles wurde getestet

Inspektion

21.05.2015

Mannschaft, Geräte – alles wurde getestet

Nach überstandener Inspektion präsentiert sich die aktive Feuerwehr Lauterbach-Hellersberg mit den Feuerwehr-Offiziellen.
Bild: Feuerwehr

Feuerwehrler aus Lauterbach und Hellersberg erhalten großes Lob

22 Aktive der Freiwilligen Feuerwehr (FFW) Lauterbach-Hellersberg stellten unter Beobachtung von Kreisbrandrat Robert Spiller, Kreisbrandinspektor Wolfgang Härtl und Kreisbrandmeister Elmar Müller nun ihr Können und ihre Erfahrung unter Beweis. Inspiziert wurden neben der Mannschaftsleistung Gerätehaus, Fahrzeug und Ausrüstung. Die Mannschaft wurde bei zwei Schulübungen in Bezug auf den Löschaufbau auch in Knoten- und Stichkunde sowie Geräte- und Gefahrenkunde getestet. Abschließend wurden unter der Leitung von Kommandant Stephan Leitenmaier bei einem angenommenen Brand eines ehemaligen landwirtschaftlichen Anwesens die Abläufe bei einem realistischen Löscheinsatz geprüft.

Die gesamte Übung wurde bis auf Geringfügigkeiten von Robert Spiller als eine sehr gute Leistung beschrieben, alles verlief übersichtlich und nahezu fehlerfrei. Er animierte die Floriansjünger und ihre Kommandanten dazu, so weiter zu machen. Bürgermeister Anton Birle lobte die Wehr ebenso. Bei so einem Einsatz sei die Marktgemeinde gerne bereit, die Wehr Lauterbach-Hellersberg nach allen Kräften zu unterstützen. Er dankte der FFW Lauterbach-Hellersberg für die nahezu perfekte Leistung bei der Inspektion. (pm)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren