Newsticker

Zahl der Corona-Infizierten in München sinkt unter kritischen Wert

20.07.2010

Marktfest in Neuburg

Am kommenden Wochenende, 24. und 25. Juli, findet das 19. Marktfest in Neuburg/Kammel statt. Jedes Jahr zieht es viele Besucher an. Foto: Dieter Jehle
Bild: Dieter Jehle

Am kommenden Wochenende, 24. und 25. Juli, findet das 19. Marktfest in Neuburg/Kammel statt. Der Neuburger Marktplatz verwandelt sich wieder in eine riesige Festbühne. Mitten im Herzen des Kammelmarktes wird sich für zwei Tage eine "Festmeile" einnisten. Die Vereine servieren wieder eine üppige Speisekarte mit 25 verschiedenen Gerichten. Dazu gibt es fast rund um die Uhr (Nachtruhe ausgenommen) ein stimmungsvolles und abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt.

Für die musikalische Stimmung sorgt die Musikkapelle Wattenweiler am Samstagabend. Am Sonntag spielen die Musikkapellen aus Nattenhausen (vormittags) und Ritzisried (abends) sowie die Kammelschrammeln auf. Am Sonntagmorgen um 9.30 Uhr findet wieder traditionell der Festgottesdienst mit Pfarrer Karl Fritz und danach der Kinderflohmarkt statt. (dje)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren