1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Mopsfidel und sportlich

Tierserie

01.02.2019

Mopsfidel und sportlich

Copy%20of%20cakir(1).tif
2 Bilder
Husky Cakir.

Husky und Mops-Pärchen suchen ein Zuhause

Im Tierheim in Weißenhorn wurde das pflegeleichte Mops-Pärchen Lissy und Franklin abgegeben. Die beiden und auch der Husky Cakir möchten gerne in ein neues Zuhause umzuziehen.

Wer sich für den wunderschönen Husky Cakir interessiert, muss viel Zeit haben und sportlich sein. Aufgrund seiner Herkunft fühlt er sich selbstverständlich bei Schnee und Eis am wohlsten, das bedeutet, auch bei Minusgraden heißt es also trotzdem für Frauchen oder Herrchen lange Gassi-Runden (mindestens zwei Stunden) zu drehen. Cakir ist vom Wesen her freundlich und kinderlieb und würde sich auch als Familienhund eignen. Voraussetzung ist allerdings, dass er ausgelastet wird, sonst kann er schnell ein anderes Verhalten an den Tag legen (was im Übrigen für jeden Hund gilt). Die richtige Erziehung, Haltung und geistige und körperliche Auslastung ist deshalb das A und O. Das Tierheim wünscht sich für Cakir Menschen, die seinen Anforderungen gerecht werden. Voraussetzung für sein neues Zuhause ist außerdem unbedingt ein Haus mit Garten. Cakir ist im August 2017 geboren, gechippt, kastriert und geimpft.

Das Mops-Pärchen Lissy und Franklin wurde im Tierheim abgegeben, weil sich die Lebensumstände der Besitzer geändert haben. Die beiden waren schon ihr ganzes Leben zusammen und wir möchten sie daher nur gemeinsam vermitteln, denn einer kann ohne den anderen nicht sein. Die beiden sind zwei unkomplizierte Weggefährten, die sich auch gut als Anfängerhunde eignen. Sie sind rassetypisch fröhlich, freundlich und pflegeleicht, aber auch sehr sensibel. Denn im Moment können sie ganz und gar nicht verstehen, warum sie im Tierheim gelandet sind. Darum wird für das Traumpaar ganz dringend ein liebevolles Zuhause gesucht, wo sie emotional wieder auf Vordermann gebracht werden und ihr Hundeleben so richtig genießen können. Lissy ist im Juni 2012 und Franklin im April 2013 geboren, beide sind gechippt, geimpft und kastriert. (pm)

Ulmer Straße 31, Weißenhorn, Öffnungszeiten sind von Freitag bis Sonntag jeweils von 14 bis 16 Uhr. Informationen gibt es unter der Telefonnummer 07309/425282 von 13 bis 14 Uhr.

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren