Newsticker
Ab Ende Mai sollen sich alle Erwachsenen impfen lassen können
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Motorsportverein Thannhausen feiert 40-jähriges Jubiläum

Thannhausen

01.12.2020

Motorsportverein Thannhausen feiert 40-jähriges Jubiläum

Der Thannhauser Motorsportverein feiert sein 40-jähriges Bestehen.
Foto: Motorsportverein Thannhausen

Der Verein blickt auf eine 40-jährige Geschichte zurück. In dieser Zeit haben die Motorradfreunde viel erlebt. Heute zählt der Verein 45 Mitglieder.

Zunächst war es nur ein regelmäßiger Treff von Motorsportfreunden beim alten Maibaumplatz an der Mindelbrücke, ehe man im Herbst 1980 das erste (nur ca. 20 Quadratmeter große) Klubheim an der Bahnhofstraße in Thannhausen beziehen konnte. Damals waren es gerade einmal 20 Leute.

Mit den Jahren wurde dieser Vereinsraum aber zu klein und so musste man sich nach einer größeren Alternative umsehen. Im Sommer 1984 war es dann so weit: Man konnte in den 2. Stock der ehemaligen Schule einziehen und es waren schon 32 motorradbegeisterte Anhänger geworden.

1990 zog der Motorsportverein Thannhausen in die alte Strickfabrik

Ab da an gab es regelmäßige Vereinsabende, man fuhr zu Rennen nach Frankreich, Italien und in Deutschland wurde sowieso keine Veranstaltung ausgelassen. 1990 zog der Verein in die alte Strickfabrik an der Wiesentalstraße, bis sich der MSV 2006 dazu entschloss, ein Grundstück im Krautgarten zu kaufen. Bereits ein Jahr später konnte man den Traum verwirklichen und ins selbst gebaute Vereinsheim einziehen.

Ab 2010 (der Verein hatte bereits die 30 Lenze auf dem Buckel) wurde ständig um- und ausgebaut, bis man schließlich letztes Jahr stolz das Domizil fertigstellen konnte. Während der Bauphase des aktuellen Klubheims war es um die legendären Partys, an welche der Eine oder Andere heute noch gerne zurückdenkt, etwas ruhiger geworden. Nichtsdestotrotz konnten die neuen Mitglieder wieder frischen Wind in den Klub bringen. So organisiert man seit 2018 wieder jährlich Feste nach altem Erfolgsrezept.

Seit seiner Gründung ist der MSV aktiv auf dem Stadtfest dabei: Dazu gehören Motorradausstellungen und die Bewirtung der Gäste. Zu den Highlights der Vereinsgeschichte, an die man sich gerne zurückerinnert, gehören der Bikerurlaub auf Sardinien und der Besuch eines Motorradrennens auf der zwischen England und Irland liegenden Isle of Man.

Mitglieder des Motorsportvereins Thannhausen waren beim Burgstalltheater dabei

Auch heute stehen noch jährlich größere Ausfahrten, wie z. B. der Ausflug 2018 an den Comersee oder kleinere Wochenendausflüge auf dem Plan. Natürlich ist der MSV auch bei den zahlreichen Bikertreffen in der Region regelmäßig anzutreffen.

Zudem durfte man letztes Jahr beim Theaterstück „Der Sinn des Lebens“ im Burgstalltheater in Burg dabei sein, wo die Mitglieder mit ihren Bikes in die Rolle von Hamburger Rockern schlüpften, was allen Beteiligten mächtig Spaß gemacht hat und ein riesiger Erfolg war! Heute zählt der Verein 45 Mitglieder, die sich regelmäßig im Vereinsheim treffen und gemeinsam die Freude am Motorradfahren auf die Straße bringen. Besonders stolz sind die MSVler auf das diesjährige Jubiläum „40 Jahre MSV Thannhausen“.

Leider musste die geplante Party wegen Corona abgesagt werden, alle freuen sich aber schon sehr auf den Nachholtermin im September 2021. (ms)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren