Newsticker

Kultusministerium: Mehr als 8800 Schüler sind in Bayern wegen Corona in Quarantäne
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Musik aus vier Jahrhunderten auf hohem Niveau

08.07.2010

Musik aus vier Jahrhunderten auf hohem Niveau

Musik aus vier Jahrhunderten auf hohem Niveau

Ursberg Ein abwechslungsreiches Programm hielten 20 Schüler, vorwiegend aus der elften und zwölften Jahrgangsstufe des Ringeisen-Gymnasiums der St. Josefskongregation, für das zahlreich erschienene Publikum bereit.

Der Bogen spannte sich vom Barock (je eine Sopran-Arie von Purcell und Händel) über die Klassik (Mozarts "Warnung" und die Barbarina-Arie aus der "Hochzeit des Figaro") und die Romantik (Liedkompositionen von Schubert und Wolf) bis hin zur Moderne. Aus dem 20. Jahrhundert wurden klanglich intensive, teilweise technisch sehr anspruchsvolle Instrumentalstücke für Gitarre, Alt- sowie Tenor-Saxophon, Klarinette und Trompete zu Gehör gebracht.

Einen gemeinsamen Rahmen zum Programm setzte der homogene, klanglich überzeugende Chor des Musik-Leistungskurses der 12. Jahrgangsstufe mit interessanten Vokalkompositionen von Ivan Eröd, Richard Filz und dem modern arrangierten Traditional "The cuckoo" von Wolfram Buchenberg, sehr versiert einstudiert von Johanna Schwarzmann, der Leiterin des Leistungskurses. Auch durften gesangliche Einzeldarbietungen aus verschiedenen Musicals (Tarzan, Wicked, Mulan) nicht fehlen.

Das begeisterte Publikum spendete lang anhaltenden Applaus und wurde dafür belohnt. Mit einer Zugabe des Leistungskurs-Chores wurden die Zuschauer in die Nacht entlassen. (pac)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren