Newsticker

Pflicht-Corona-Tests: Einreisende aus Risikogebieten müssen sich ab Samstag testen lassen
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Musikverein Aletshausen blickt zuversichtlich nach vorn

Generalversammlung

30.01.2020

Musikverein Aletshausen blickt zuversichtlich nach vorn

Die Mitglieder der neuen Vorstandschaft des Musikvereins Aletshausen sind auf dem Bild in folgender Reihenfolge: Hintere Reihe von links: Lukas Drexler, Monika Drexler, Sebastian Bestler, Mathias Paul, Erwin Liebhaber, Benedikt Bosch Vordere Reihe von links: Robert Lochbrunner, Sarah Maisch, Bettina Prestele, Karolina Drexler, Helmut Liebhaber.
Bild: Musikverein Aletshausen

Es gibt ein positives Bild in der Vereinsentwicklung. Neuwahlen

Nachdem der Musikverein die Messe zum Gedenken der verstorbenen Mitglieder musikalisch umrahmt hatte, konnte Vorsitzender Lukas Drexler zur ordentlichen Generalversammlung am 25. Januar 44 aktive und passive Mitglieder des Musikvereins sowie Vorstandskollegen der örtlichen Vereine willkommen heißen.

Vorsitzender Christian Josten, Dirigent Helmut Liebhaber, Jugendleiterin Bettina Prestele und Kassierer Mathias Paul resümierten das vergangene Jahr und konnten für die organisatorische, musikalische und wirtschaftliche Situation des Vereins eine erfreuliche Bilanz ziehen. Christian Josten blickte auf ein reges musikalisches Jahr mit 23 Auftritten zurück. Besonders zu betonen seien die sehr erfolgreichen Teilnahmen an zwei Wertungsspielen, die Gestaltung der vorweihnachtlichen Adventsmesse, das traditionelle Frühjahrskonzert und der Vereinsausflug in die Berge. Mathias Paul bilanzierte ein erfolgreiches Geschäftsjahr, in dem der Verein trotz umfassender Noten- und Trachtenbeschaffungen ein deutliches Plus verbuchen konnte. Der Verein befinde sich laut des Kassierers weiterhin auf einem wirtschaftlich guten Weg.

Bettina Prestele fasste als Jugendleiterin das vergangene Jahr der Jungmusiker zusammen. Derzeit zählt der Musikverein Aletshausen neun Jungmusiker und 16 Flötenkinder. Es wurden wieder zwei Kurse zur musikalischen Früherziehung mit Natalie Kolb und Monika Drexler angeboten. Das Jugendorchester mit sieben Jungmusikern durfte im vergangen Jahr Auftritte im Kindergarten, an der Dorfweihnacht, bei der Adventsmesse und dem Jahresabschluss musikalisch umrahmen. Sie bedankte sich beim Musikverein Aletshausen für die großartige Unterstützung, sei es finanziell oder durch die vielen helfenden Hände.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Bei den anschließenden Wahlen unter der fachkundigen Leitung von Bürgermeister Georg Duscher konnten Erwin Liebhaber, Lukas Drexler und Bettina Prestele zu den drei gleichberechtigten Vorsitzenden einstimmig gewählt werden. Karolina Drexler (Beisitzerin) und Mathias Paul (Kassierer) wurden in ihren Ämtern bestätigt. Monika Drexler löst Bettina Prestele als Jugendleiterin ab. Neu im Vorstand sind Sarah Maisch als Schriftführerin, Benedikt Bosch, Robert Lochbrunner und Sebastian Bestler als Beisitzer.

Vorsitzender Erwin Liebhaber und Dirigent Helmut Liebhaber bedankten sich bei den scheidenden Vorstandschaftskollegen Christian Josten (Vorsitzender), Eva-Maria Duscher (Schriftführerin), Carolin Gombert und Andrea Lidel (Beisitzer) für ihre jahrelang gute Zusammenarbeit und das hohe Engagement. Des Weiteren bedankten sie sich bei allen Musikern für die tolle Zusammenarbeit innerhalb des Vereins und das gute musikalische Jahr. Ohne die unzähligen Stunden und das große Engagement der Mitglieder seien die anfallenden Aufgaben während des Jahres nicht zu bewältigen.

Georg Duscher und die Vorstände der örtlichen Vereine bedankten sich für die stets gute und gewinnbringende Zusammenarbeit. Bürgermeister Georg Duscher hob hierbei die Bedeutung einer Musikkapelle für ein Dorf wie Aletshausen hervor. Besonders betonte er dabei auch die lobenswerte Präsentation nach Außen.

Der Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr 2019, das ständige Streben nach Verbesserungen und die Gewissheit, dass auch für musikalischen Nachwuchs gesorgt werde, stimmen zuversichtlich, dass der Musikverein diesen verantwortungsvollen Auftrag auch in Zukunft meistern kann.

Die Vorstandschaft auf einen Blick: Vorsitzende: Bettina Prestele, Erwin Liebhaber, Lukas Drexler; Kassierer: Mathias Paul; Jugendleiter: Monika Drexler; Schriftführerin: Sarah Maisch; Beisitzer: Karolina Drexler, Robert Lochbrunner, Sebastian Bestler, Benedikt Bosch. (zg)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren