Newsticker
RKI registriert 1016 Neuinfektionen und 51 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Neuburg/Kammel: Wie zwei Mädchen eine Wasserfledermaus in Neuburg retteten

Neuburg/Kammel
03.07.2020

Wie zwei Mädchen eine Wasserfledermaus in Neuburg retteten

Sahra (links) und Ronia retteten mithilfe eines Floßes eine Wasserfledermaus aus misslicher Lage in Neuburg/Kammel.
Foto: Sonja Eser

Plus Eine Fledermaus zappelte in einem Baum an einem Angelhaken über der Kammel. Der Angelhaken hatte die Lippe des Tiers durchbohrt. Wie die Rettungsaktion lief.

Zwei zwölfjährige Freundinnen machten in Neuburg in der Nähe des Kammelstrandes vergangene Woche eine erstaunliche Entdeckung. An einem Ast mitten über der Kammel sahen Sahra und Ronia in knapp zwei Metern Höhe über dem Wasser an einem Angelhaken etwas baumeln. Hin und wieder zappelte das unbekannte Etwas. Kurzerhand begaben sie sich auf ein kleines am Ufer gelegenes Floß und ruderten in Richtung Flussmitte. Sie wollten herausfinden, ob sie dem Wesen helfen können.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.