Newsticker
Konstituierende Sitzung: Heute nimmt der neue Bundestag seine Arbeit auf
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Oberegg: Oberegg: Eine Kindheit in fremder Umgebung

Oberegg
07.09.2019

Oberegg: Eine Kindheit in fremder Umgebung

Anton Manhalter am heute noch erhaltenen Häuschen der Wasserwacht am Oberegger Weiher.
2 Bilder
Anton Manhalter am heute noch erhaltenen Häuschen der Wasserwacht am Oberegger Weiher.
Foto: Ralph Manhalter

Anton Manhalter kam als Achtjähriger aus der ungarischen Batschka nach Oberegg. Nun erinnert er sich an die frühe Nachkriegszeit.

Es gibt sie tatsächlich: Jene Orte, welchen ein gewisser Zauber innewohnt, die etwas Mystisches ausstrahlen, definierbar lediglich als „genius loci“. Natürlich erfolgt die Wahl dieser Plätze oft individuell. Was dem einen bedeutend und wichtig erscheint, mag sich dem anderen nicht erschließen, bleibt ihm fremd und unbegreiflich. Nicht selten liegt dieser Bedeutung etwas Familiäres zugrunde, was sie zu einer persönlichen, intimen Begegnung mit dem Gegenstand zu führen vermag.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.