1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Radfahrerin stößt mit Bus zusammen

Ursberg

18.10.2019

Radfahrerin stößt mit Bus zusammen

Beim Abbiegen übersah eine 53-jährige Radfahrerin in Ursberg einen Bus und stieß mit diesem zusammen. Doch die Frau hatte Glück. (Symbolbild)
Bild: Alexander Kaya

Beim Abbiegen übersah eine 53-jährige Radfahrerin in Ursberg einen Bus und stieß mit diesem zusammen. Doch die Frau hatte Glück.

Am vergangenen Donnerstag war eine 53-jährige Radfahrerin kurz nach 8 Uhr mit ihrem Rad auf der Dominikus-Ringeisen-Straße in Ursberg unterwegs. Als die Radfahrerin von dort in den Ignaz-Dietrich-Ring einfahren wollte, übersah sie einen von links kommenden Omnibus.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen
Frau wurde ins Krankenhaus nach Krumbach gebracht

Laut Polizei fuhr die Radfahrerin anschließend gegen die hintere rechte Seite des Busses und stürzte. Die Frau kam zur ärztlichen Versorgung einer Handgelenksfraktur ins Klinikum Krumbach. Zu ihrem Glück trug die Frau einen Fahrradhelm, der zwar beim Aufprall beschädigt wurde, seine Trägerin jedoch vor schlimmeren Verletzungen bewahrte. Es entstand laut Polizei ein Sachschaden in Höhe von etwa 1800 Euro. (zg)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren