1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Reisebus rammt Blumentöpfe und Verkehrszeichen - und fährt weiter

Krumbach

13.08.2017

Reisebus rammt Blumentöpfe und Verkehrszeichen - und fährt weiter

Der Fahrer eines Reisebusses hat in Krumbach bei einem Wendemanöver mehrere Blumentöpfe und ein Verkehrszeichen beschädigt. Dennoch fuhr er einfach weiter.

Der Reisebus wendete am Samstag gegen 19.30 Uhr in der Mindelheimer Straße und beschädigte dabei mehrere Blumentöpfe und ein Verkehrszeichen. Der Fahrer hielt nicht an, um sich den Schaden anzuschauen.

Zeugen meldeten den Unfall bei der Polizei. Diese konnte den Reisebus und den Fahrer ermitteln.

Der Schaden an den Blumentöpfen und am Verkehrsschild liegt nur bei zirka 200 Euro. An der hinteren Fahrerseite des Busses entstand jedoch ein Schaden von zirka 4500 Euro. Der Fahrer bekommt nun eine Anzeige wegen Unfallflucht. AZ

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Polizei_Symbolbild_1.jpg
Friedberg/Dasing

Fünfmal in Friedberg und Dasing  aus dem Staub gemacht

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden