Newsticker
RKI meldet 4664 Corona-Neuinfektionen und 81 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Thannhausen/Landkreis: Warum der Dialekt nicht „für d‘ Katz“ ist

Thannhausen/Landkreis
21.10.2015

Warum der Dialekt nicht „für d‘ Katz“ ist

Die Katze spielt im bayerisch-schwäbischen Dialekt eine bedeutende Rolle.
3 Bilder
Die Katze spielt im bayerisch-schwäbischen Dialekt eine bedeutende Rolle.
Foto: Peter Bauer

Forscherin Brigitte Schwarz über Dimension und Wandel der heimischen Mundart.

Wenn der Topf ein Hafen ist: Der Gedanke hat in der Tat etwas Amüsantes. Als an diesem Abend im Thannhauser Kulturhaus „Beim Schwung“ das Stichwort „Hafen“ fällt, sorgt dies beim Publikum für Erheiterung. Dass mit „Hafen“ nicht der Schiffshafen, sondern im Schwäbischen der Topf gemeint ist, soll im Unterricht mit heimischen Schülern schon so manchem zugereisten Lehrer Kopfzerbrechen bereitet haben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.