Newsticker
Brinkhaus für ein halbes Jahr als Unionsfraktionschef gewählt
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Thannhausen: Musik und Glauben kombiniert

Thannhausen
08.07.2017

Musik und Glauben kombiniert

Mit 27 Jahren Komponist: Wolfram Seitz aus Thannhausen.
2 Bilder
Mit 27 Jahren Komponist: Wolfram Seitz aus Thannhausen.
Foto: Anna Schmid

Wolfram Seitz ist Komponist. Was Musik für ihn bedeutet und warum ihm Religion im Zusammenhang mit Musik wichtig ist.

„Bei einem guten Musiker müssen Technik und Handwerk stimmen“, sagt Wolfram Seitz und legt seine rechte Hand auf den linken Unterarm. Er überlegt kurz, dann beugt er sich leicht nach vorne: „Deswegen sollte man auch nicht ohne Unterricht ans Komponieren gehen, egal, ob man viel Talent hat“. Er selbst veröffentlichte vor Kurzem seine erste eigene Komposition, „Missa Guntia“, und hat diese Regel befolgt. Denn der erst 27-Jährige studierte sechs Jahre lang am Mozarteum in Salzburg katholische und evangelische Kirchenmusik, mit 13 hatte er bereits eine Organistenstelle in Mindelzell und begleitete Gemeindegottesdienste. Heute arbeitet er als A-Diplom-Kirchenmusiker in Günzburg.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.