Newsticker
Bund und Länder planen Kontaktbeschränkungen für Ungeimpfte - Scholz für allgemeine Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Krumbach
  3. Thannhausen: Regen: Motorradfahrer rutscht weg

Thannhausen
18.09.2016

Regen: Motorradfahrer rutscht weg

Zu einem Motorradunfall wurde die Krumbacher Polizei nach Thannhausen gerufen.
Foto: Ralf Lienert (Symbolbild)

Laut Polizei hat der junge Fahrer offenbar zu stark beschleunigt, sodass er stürzte.

Weggerutscht ist am Samstag einem Motorradfahrer das Hinterrad beim Beschleunigen. Daraufhin stürzte der Mann. Wie die Polizei mitteilt, war der 23-jährige Motorradfahrer am Samstag gegen 16 Uhr auf der Bahnhofstraße in Thannhausen in Richtung Münsterhausen unterwegs. Beim Ausfahren aus dem Kreisverkehr an der B300-Umgehung beschleunigte er auf regennasser Fahrbahn sein Motorrad laut Polizei zu stark, wodurch das Hinterrad wegrutschte. Der Mann wurde dabei leicht verletzt. Wegen des Unfalls traten Betriebsstoffe aus dem Motorrad aus, die durch die Feuerwehr Thannhausen und die Straßenmeisterei abgebunden werden mussten. Am Motorrad entstand ein Schaden in Höhe von rund 500 Euro. (adö)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.