1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Unbekannter fährt Auto an und haut ab

Deisenhausen

11.04.2013

Unbekannter fährt Auto an und haut ab

Ein schrägstehendes Rad und eine Delle im Kotflügel hat ein Unbekannter an einem geparkten Fahrzeug in Deisenhausen als Schaden hinterlassen.
Bild: Symbolbild: Archiv

Einen großen Schaden entdeckte ein Autofahrer an seinem Fahrzeug

Ein geparktes Auto angefahren hat ein Unbekannter in der Nacht zum Mittwoch in der Straße „Am Gschlag“ in Deisenhausen. Danach ist er abgehauen. Der geschädigte Fahrzeugbesitzer stieg am Morgen in seinen Wagen ein und fuhr los. Nach kurzer Zeit bemerkte er laut Polizei, dass etwas am Fahrverhalten seines Pkw nicht stimmte. Er ging um das Fahrzeug herum und stellte fest, dass ein hinteres Rad leicht schräg stand und der hintere linke Kotflügel eingedellt war. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 4000 Euro.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20ev_Kirche.tif
Krumbach

Plus Drei „Baustellen“ in evangelischer Gemeinde Krumbach

ad__pluspaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live, aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Plus+ Paket ansehen