1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Unbekannter rammt Trabbi und macht sich davon

Krumbach

08.09.2019

Unbekannter rammt Trabbi und macht sich davon

In der vergangenen Woche wurde in Krumbach ein blauer Trabbi angefahren. Der Unfallverursacher flüchtete von der Unfallstelle, doch die Polizei hat eine Spur. (Symbolbild)
Bild: Andreas Lander/MVGM GmbH (dpa)

In der vergangenen Woche wurde in Krumbach ein blauer Trabbi angefahren. Der Unfallverursacher flüchtete von der Unfallstelle, doch die Polizei hat eine Spur.

In der Zeit von Donnerstag, 5. September, 22 Uhr, bis Freitag, 6. September, 14 Uhr, wurde ein im Hinterhof des Anwesens in der Talstraße 15 geparktes Auto von einem unbekannten Fahrzeug angefahren.

Der blaue Trabant des 24-jährigen Geschädigten wurde laut Polizei an der vorderen rechten Stoßstange von einem roten Fahrzeug beschädigt, da an der Stoßstange roter Farbabrieb gesichert werden konnte. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 200 Euro geschätzt. Hinweise auf den Schadensverursacher erbittet die Polizei Krumbach unter der Telefonnummer 08282/905-0. (zg)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren