Newsticker
Kreise: Bund und Länder wollen Lockdown bis 14. Februar verlängern
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Unfall in Muttershofen: Paketfahrer nimmt Auto die Vorfahrt

Ziemetshausen

10.12.2020

Unfall in Muttershofen: Paketfahrer nimmt Auto die Vorfahrt

Unfall bei Muttershofen: Ein Paketfahrer nahm einem anderen Auto die Vorfahrt.
Bild: Foto Weiss

Im Ziemetshauser Ortsteil Muttershofen hat am Donnerstag ein Paketfahrer einen Autounfall verursacht. Er missachetete die Vorfahrt eines 68-Jährigen.

Blechschaden in Höhe von rund 10.000 Euro ist am Donnerstag bei einem Unfall in Muttershofen entstanden. Wie die Polizei berichtet, wollte gegen 13.30 Uhr ein 21-jähriger Paket-Fahrer von der untergeordneten Maierhof- in die Fuggerstraße einfahren. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines 68-jährigen Autofahrers, der den Zusammenprall trotz Vollbremsung nicht verhindern konnte.

Beim Unfall lösten die seitlichen Airbags aus, sodass der Fahrer mit leichten Verletzungen ins Klinikum Krumbach kam. Die Beifahrerin und der Paketfahrer blieben unverletzt. Der Pkw musste abgeschleppt werden. In einer ersten Meldung erhielt die Rettungsleitstelle die Mitteilung, dass eine Person eingeklemmt sei, sodass die Feuerwehren aus Muttershofen, Ziemets- und Thannhausen sowie zwei Rettungsdienstfahrzeuge alarmiert wurden. Eingeklemmt war aber niemand.

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren