1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Unfall zwischen Attenhausen und Ursberg

Krumbach

05.09.2018

Unfall zwischen Attenhausen und Ursberg

Ein ausbrechender Anhänger sorgte zwischen Attenhausen und Oberrohr für einen Unfall.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Blockierende Reifen lassen einen Anhänger ausbrechen. Er streift die Fahrerseite eines Kleintransporters.

Auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Attenhausen und Ursberg ereignete sich am Dienstag gegen 9.10 Uhr ein Verkehrsunfall mit einem Gesamtschaden von ca. 6200 Euro. Zur Unfallzeit befuhr ein 29-Jähriger mit seinem landwirtschaftlichen Gespann die Straße in Richtung Attenhausen. Am dortigen Gefälle kam ihm ein 35-Jähriger mit seinem Kleintransporter entgegen. Der 29-Jährige bremste sein Gespann ab. Hierbei brach der Anhänger aufgrund blockierender Räder aus und streifte dabei die komplette Fahrerseite des Kleintransporters. Verletzt wurde nach Polizeiangaben niemand. (pm)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Portrait_Bommer_4.jpg
Bezirkswahl

Bezirkswahl-Kandidat Ernst Bommer: „Bildung ist unser Rohstoff“

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen