Newsticker

Corona-Krise: Starker Anstieg der Arbeitslosenzahlen befürchtet
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Walter Merkt informiert über Video

25.03.2020

Walter Merkt informiert über Video

Walter Merkt

wendet sich an alle

In einer persönlichen Video-Botschaft zur Corona-Krise richtet sich der Vorstandsvorsitzende und Geistliche Direktor des Ursberger Dominikus-Ringeisen-Werks (DRW), Walter Merkt, an Klienten, die Schwestern der St. Josefskongregation sowie Mitarbeiter des DRW. „Wir unternehmen alle Anstrengungen, um unsere Klienten und Mitarbeitenden zu schützen“, so der Vorstandsvorsitzende eines der größten Sozialträger in Bayern mit rund 5000 Klienten und etwa 4400 Mitarbeitenden in drei Regierungsbezirken. Mit großer Intensität und Achtsamkeit würden zurzeit Fachlichkeiten und Fähigkeiten quer über alle Disziplinen und Ebenen des DRW gebündelt und die von Fachleuten empfohlenen erforderlichen Maßnahmen ergriffen, um das Coronavirus einzudämmen. Merkt: „Jeder Einzelne von uns trägt dazu bei, dass wir diese Krise bewältigen, von der wir nicht wissen, an welche Grenzen sie uns führen wird.“ (zg/Foto:DRW)

Die ganze Videobotschaft zum Ansehen und Nachlesen gibt es unter www.drw.de sowie auf den DRW-Social-Media-Kanälen: Facebook: www.facebook.com/DominikusRingeisenWerk Instagram: www.instagram.com/DominikusRingeisenWerk YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=ueg4o_zHUlc&feature=youtu.be

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren