Newsticker

Weltweit mehr als eine Million nachgewiesene Coronavirus-Infektionen
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Wenn irgendwo der Rollladen klemmt ...

Waltenhausen

02.10.2019

Wenn irgendwo der Rollladen klemmt ...

Sie führen die Krumbacher Rollladen GmbH, die ihren Sitz in Waltenhausen hat: Monika und Klaus Scholl. 

... dann ist Klaus Scholl als Helfer in der Not zur Stelle. Warum er Krumbach im Namen seiner Firma nennt, die ihren Sitz in Waltenhausen hat.

„Krumbacher Rollladen GmbH“, eine junge Fachfirma für Sonnen- und Insektenschutz mit Sitz in Waltenhausen. Ein nicht alltäglicher und doch interessanter Fakt. Geschäftsführer Klaus Scholl lüftet das Geheimnis: „Der Name Krumbach wirkt größer, ist einprägsamer und jeder Kunde weiß sofort, wo und wie er uns findet.“ Scholl hat keineswegs etwas gegen die Gemeinde, die ihm durch Heirat zur zweiten Heimat wurde. Seine Frau Monika ist eine geborene Waltenhauserin und so nimmt es nicht wunder, dass deren Elternhaus Firmensitz ist und derzeit durch Werkstatt und Ausstellungshalle weiter ausgebaut wird.

Lesen Sie auch:

Lichternacht in Krumbach: Neuer Platz, neue Preise

Wenn irgendwo der Rollladen klemmt ...

Als Inhaberin des Gebäudes ist sie Mitgesellschafterin des Handwerksbetriebs und außerdem für die Buchhaltung und das Finanzwesen verantwortlich.

Waltenhauser Rolladenbauer Scholl braucht dringend Verstärkung

Der 45-jährige Betriebsleiter ist in Günzburg geboren und absolvierte die Grundschule, bevor er mit seinen Eltern nach Augsburg zog. Dort besuchte er die Realschule, beendete erfolgreich eine kaufmännische Ausbildung und kam durch einen guten Freund mit Rollladen in Verbindung. Beide zusammen gründeten eine eigene Firma und waren zehn Jahre auf diesem Fachgebiet erfolgreich aktiv. Der Liebe wegen zog Klaus Scholl 2014 nach Waltenhausen, wo er mit seiner heutigen Frau zwei Jahre später Hochzeit feierte. Die eigene Firmengründung liegt inzwischen vier Jahre zurück. Heute beschäftigen die jungen Eheleute zwei geschulte Fachkräfte und suchen einen jungen Mann, der handwerklich tätig sein will. Sie bieten ihm eine Stelle als Auszubildender im inzwischen anerkannten Lehrberuf Rollladen- und Jalousiebauer.

Lesen Sie auch:

Krumbacher Tafelsilber für deutsche Botschaften

Bier und Wein sind in Ursberg gute Nachbarn

„Wir brauchen dringend Verstärkung“ sagt Scholl und denkt an die derzeitige Auftragssituation: „Wir sind knallvoll.“ Mancher Kundenwunsch kann nicht angenommen werden oder aber er wird an Samstagen abgewickelt, denn Service und vereinbarte Terminversprechen sind für Scholl eine Selbstverständlichkeit. Er hat sich deshalb auch auf zwei Schwerpunkte festgelegt: Sonnen- und Insektenschutz. Der Jungunternehmer: „Wir verkaufen, reparieren und montieren Rollladen, Jalousien, Markisen und blickdichte Plissees für Fenster, Türen, Terrassen, Balkone und Wintergärten aller bekannter Hersteller.“ Was den Neueinbau betrifft, so besteht eine enge Partnerschaft mit der Rettenbacher Fachfirma Reflexa, die inzwischen zum Hauptlieferanten avancierte.

Die meisten Aufträge zieht der Waltenhauser Rolladenbauer durch Mundpropaganda an Land

Die einzelnen Auftragsvolumen bezeichnet Scholl als „recht unterschiedlich“. Sie reichen vom defekten Fenstergurt in der Toilette in einem Einfamilienhaus bis zur Erneuerung von 530 Jalousien an einem sechsstöckigen Hochhaus in Augsburg. „Es macht mir Spaß, die Wünsche der Kunden zu erfüllen oder deren Sorgen zu beheben“ ist seine Devise. Als Selbstverständlichkeit sieht er dabei eine erste Beratung und den folgenden Ein- oder Ausbau bis zur Fertigstellung an und dies alles aus einer Hand. So wundert es nicht, dass Scholl die Aufträge in erster Linie durch Mundpropaganda und Empfehlungen zufriedener Kunden bekommt und inzwischen einen Bekanntheitsgrad erlangt hat, der von Memmingen bis Günzburg und von Augsburg bis Landsberg reicht sowie die Städte Ulm und München einbezieht.

Lesen Sie auch:

Regionales gibt‘s in Krumbach auch ohne Verpackung

Josef Mörz formte eine Dorfschmiede zum Unternehmen

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren