Newsticker
G7-Staaten wollen ärmeren Ländern mit 2,3 Milliarden Impfdosen helfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Ziemetshausen: Motorradfahrer wird bei Unfall bei Ziemetshausen schwer verletzt

Ziemetshausen
23.07.2019

Motorradfahrer wird bei Unfall bei Ziemetshausen schwer verletzt

Auf dem Gemeindegebiet von Ziemetshausen hat sich am Montag ein schwerer Verkehrsunfall ereignet.
Foto: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Beim Abbiegen übersieht ein Autofahrer den entgegenkommenden Zweiradfahrer. Der stürzt durch die notwendige Vollbremsung.

Schwer verletzt worden ist am Montagmittag ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall auf dem Gemeindegebiet von Ziemetshausen. Wie die Polizei berichtet, wollte gegen 11.30 Uhr ein 71-jähriger Autofahrer auf der Staatsstraße von Uttenhofen nach Dinkelscherben links auf ein Feld abbiegen. Dabei übersah der Abbiegende aufgrund der dortigen Kuppe, so die Polizei, einen entgegenkommenden Motorradfahrer. Der Motorradfahrer erkannte den bereits abbiegenden Pkw zu spät, weshalb er eine Vollbremsung machte und dadurch ins Schleudern kam. Der 58-jährige Zweiradfahrer stürzte und erlitt dabei schwere Verletzungen. Zu einem Zusammenstoß der Fahrzeuge kam es nicht. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 4500 Euro. (adö)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.